Fragen und Antworten

Alles Fragen und Antworten zum Johanniskraut

Hier findet man eine Übersicht aller Fragen und Antworten zum Johanniskraut.
Jeder der möchte kann an der Gestaltung dieser Johanniskraut Seite teilhaben und seine Fragen und Antworten zum Johanniskraut einschicken.

Zur Übermittlung der Fragen und Antworten kann das Formular genutzt werden welches auf jeder Seite zur Kommentierung der Beiträge zu finden ist.

Johanniskraut Rotöl / Johanniskrautöl selber machen



Hier soll erklärt werden wie man Johanniskrautöl bzw. Johanniskraut Rotöl selber machen kann.
Um Johanniskraut selber machen zu können muss man zuerst wissen woran man Johanniskraut erkennen kann.

Johanniskraut hat neben der gelben Blüte, kleine ovale Blätter, bei denen, wenn man sie gegen das Licht hält, kleine, durchscheinende Punkte zu sehen sind.
Da Johanneskraut schon im frühen Sommer blüht kann muss man schnell sein.

Wenn man zu spät mit dem Sammeln der Johanniskraut Blüten beginnt kann es schwer werden genug Blüten für das Johanniskrautöl zu finden.

Warum Johanniskraut Rotöl?

Der Bergriff Johanniskraut Rotöl entstand auf folgender Tatsache.

Wenn man die Johanniskraut Blüten zerreibt dann wir aus der gelben Blütenfarbe ein rote Farbe.
Und genauso wird dann nach der Herstellung auch das Öl eine dunkle rote Farbe annehmen.

Zutaten für das Johanniskrautöl / Johanniskraut Rotöl

  • 2 Hand voll Johanneskrautblüten
  • Olivenöl
  • Ein Glas (Einweckglas oder altes Gurkenglas)

Johanniskrautöl aus den Zutaten herstellen

Die Johanniskraut Blüten kommen in das Glas und werden nun mit dem Olivenöl übergossen so das die Blüten vollkommend mit Olivenöl bedeckt sind.
Das Glas wird nun verschlossen und für ca. 6 Wochen an einen sonnigen Platz gestellt.

Nach den 6 Wochen kann man das so entstandene Johanniskraut Rotöl durch ein Sieb in ein sauberes neues Glas geben.

Quelle:
Diese Anleitung zum Herstellung von Johanniskraut Rotöl basiert auf das oben eingebundene Video welches von einem Youtube Mitglied zur Verfügung gestellt wurde



Frage zum Johanniskraut bei Depressionen – Johanniskraut Forum

Frage eingeschickt von Beate:
Mein Arzt hat vor mir auf Grund meiner Depressionen hoch konzentriertes Johanniskraut zu geben.
Zuvor habe ich als Anti-Depressiva Seretoninwiederaufnahmehemmer bekommen.
Diese Anti-Depressiva lösten aber Nebenwirkungen aus.

Bevor ich nun auf meinen Arzt höre und ich das hochkonzentrierte Johanneskraut nehme möchte ich mich auch mal in den verschiedenen Foren nach Erfahrungsberichten umhören.

Darum meine Frage. Wie mag das Johanniskraut gegen meine Depressionen wirken. Was macht das Johanniskraut genau in meinem Körper das dann die Depressionen aufhören.?

Beate

Eure Antworten auf die Frage Johanniskraut bei Depressionen

Wenn Ihr fragen habt zum Johanneskraut dann könnt ihr diese hier im Johanniskraut Forum zur Diskussion stellen.

Johanniskrautöl Anwendung

Beitrag eingeschickt von Roland:
In diesem Beitrag geht es um die Anwendung von Johanneskrautrotöl.
Ich habe hierzu ein paar Infos aus dem Internet zusammengetragen und möchte diese zur Diskussion stellen und euch um eure Erfahrungen mit Johanniskrautöl Anwendung bitten. Weiterlesen

Johannes Kraut Öl

Beitrag eingeschickt von Elena:
Ich habe mir vor kurzem echtes Johannes Kraut Öl gekauft wegen meinem PMS. Weiterlesen

Anzeigen